Das Problem mit der Zeit
7. März 2010


Kennt ihr das auch? Ihr sitzt im Zug oder geht spazieren, denkt über Gott und die Welt nach und plötzlich passiert es: Ihr habt die Idee für ein neues Projekt.

Ungefähr so enstanden sind meine Projekte GeldPlanR, jTweeter und ähnliches. Ich muss natürlich zugeben, dass diese Ideen nicht vom Kern her neu sind, sondern in irgendeiner Art und Weise schon längst vorhanden sind.

Allerdings haben beide oben genannten Projekte eine Idee, welche in dieser Form noch nicht vorhanden ist.

Der GeldPlanR zum Beispiel verfolgt nämlich nicht das Ziel ein vollwertiges Haushaltsgeld-Planungsprogramm zu sein, sondern ein kleiner Helfer für Jugendliche einen Überblick über das Taschengeld zu behalten. Momentan liegt dieses Projekt aus Zeitgründen im Ruhestand.

Das zweite Projekt, der jTweeter, beinhaltet den Gedanken einen Twitter-Client in Java zu erstellen. Doch auch dieses Projekt ist momentan nicht großartig aktiv.

Immer wieder geschieht es, dass mir Ideen für Pojekte kommen, ich diese aber schleunigst wieder verwerfe, da ich nicht noch ein Projekt haben möchte, welches nur halb fertig erscheint.

Geht es nur mir so oder kennt ihr dieses Problem auch?