POST via Java
24. April 2010


Im folgenden Beispiel möchte ich zeigen, wie mittels weniger Codezeilen in Java Daten über das POST-Verfahren  an einen Server gesendet werden.

Zuerst legen wir ein URL-Objekt an:

URL url = new URL("http://www.domain.de/pfad/zur/datei.php");

Als nächstes öffnen wir eine Verbindung zu Datei und öffnen den Output-Stream.

HttpURLConnection httpCon = (HttpURLConnection) (url).openConnection();
httpCon.setDoOutput(true);

Nun setzen wir die Verbindungsart auf POST und öffnen einen PrintStream zum Senden.

httpCon.setRequestMethod("POST");
PrintStream out = new PrintStream(httpCon.getOutputStream());

Wir senden unseren Text und schließen den OutputStream.

out.print("zu sendender Text");
out.close();

Häufig sendet der Server eine Nachricht zurück, welche wir mit folgendem Code auffangen.

BufferedReader in = new BufferedReader(new InputStreamReader(httpCon.getInputStream()));
while (in.ready()) {
String s = in.readLine();
}
 
<pre lang="java">System.out.println(s);