[ˈmaːtəkaʁtə]
16. Mai 2013


Pascal Jungblut schrieb:

Die Matekarte sammelt Adressen von Mate Händlern und deren Bestände auf der ganzen Welt.

Je nach Gegend kann es schwierig sein einen Ort in der Nähe zu finden, an dem man Mate kaufen kann. Wenn du eine Bezugsquelle kennst, die noch nicht eingetragen ist, bist du herzlich dazu eingeladen sie einzutragen. Ohne Anmeldung.

Seit ein paar Wochen bin auch ich der Cluib Mate verfallen und suche ständig Geschäfte bei denen es dieses Getränk zu erwerben gibt. Als ich gestern auf Twitter fragte, wo es Händler in Deutz gibt, machte mich @trockenasche auf die Matekarte aufmerksam. Eine Website auf der eine große Anzahl an Mate Händlern zu finden ist und mit Verfügbarkeitstatus versehen.